Tag Archives: Stuttgarter Kickers

SV Stuttgarter Kickers – FC Nöttingen 6:0 (2:0)

Am Sonntag 30. April 2017 traf ich mich mit dem Jahrgang 1971 der Kickers-Jugend im GAZI-Stadion zum Spiel Kickers gegen Nöttingen.

Schönes sonniges Wetter, viele Tore und gute Gespräche – was will man mehr? 🙂

Advertisements

Leave a comment

Filed under Bundesliga

U19: SV Stuttgarter Kickers – VfB Stuttgart 1:1 (0:0)

Nachdem ich gestern Klassentreffen in Stuttgart hatte, konnte ich mir heute das Spiel der U19 der Kickers ansehen.

Die erste Halbzeit ging aufgrund der höheren Laufbereitschaft und Kommunikation an die Kickers. Die Kickers schossen allerdings kein Tor (bzw. nur ein aberkanntes) und der VfB konnte mit 2-3 Aktionen den Kickers Torwart prüfen. In der zweiten Halbzeit konnten die Kickers das Tempo nicht mehr bestätigen und verloren mit Karastergios einen Stabilisator der Defensive. Der VfB trat anders auf und übernahm die Kontrolle über das Spiel und ging 1:0 in Führung. Danach hatte er noch ein paar Konter, die aber nicht sauber zu Ende gespielt wurden. In der 2 minutigen Verlängerung hatten die Kickers dann noch 2 Einschussmöglichkeiten von denen sie eine nutzen.

Insgesamt war es ein gerechtes, aber glückliches Unentschieden für die Kickers.

Spielbericht:

kicker.de

vfb.de

Leave a comment

Filed under Jugendfußball

U10: Topstar Junior Cup 2015

Am Sonntag 29. November 2015 besuchte ich die Finalrunde des Topstar Cup 2015 in Fischach. Hier spielten die U10-Mannschaften der Bundesligisten mit den U11-Mannschaften der Vereine in der näheren Umgebung ein Turnier. Die umliegenden Vereine waren auch an der Unterbringung der Gäste beteiligt. So hatte z.B. der SV Bergheim die Spieler vom SV Sandhausen zu Gast – aus meiner Sicht eine gute Idee um große Vereine in die Provinz zu locken.

Turniersieger wurde Hertha BSC Berlin vor den Stuttgarter Kickers und 1860 München. Die Finalgruppe spielte dabei auf einem sehr hohen Niveau. Interessant war für mich, dass alle mit einem 2:2-System agierten (ich bin ein Fan von 1:2:1). Etwas nachdenklich stimmte mich, dass die Kinder schon mit allen Tricks arbeiteten (z.B. Trikotziehen, vom Gegner abstoßen) und auch Schiedsrichterentscheidungen kommentierten – viele Trainer waren hier aus meiner Sicht in Bezug auf dieses Verhalten auch kein gutes Vorbild. Die Schiedsrichter machten sich allerdings auch durch keine einheitliche Regelauslegung selbst das Leben schwer.

Die Wahl zum Torhüter des Turniers hat mir sehr gut gefallen und bestätigt mich in meiner Philosophie, dass man in diesem Alter noch nicht positionsspezifisch Denken sollte. Es gewan nämlich der Torwart des 1.FC Nürnberg, der normalerweise als Feldspieler agiert. Und es war nicht der erste Feldspieler, der diesen Titel gewann.

2013: “Große Freude zeigte sich beim „Torhüter des Tages“. Dumitru Canea spielt bei den Löwen eigentlich als Stürmer und ist nur ersatzweise zwischen den Pfosten gestanden.” (Quelle: augsburger-allgemeine.de)

Ergebnisse des Turniers

Berichte:

FC Augsburg

1860 München

 

Leave a comment

Filed under Jugendfußball

U17: FC Augsburg – SV Stuttgarter Kickers 2:0 (0:0)

Am Sonntag 15. November 2015 schaute ich mir mit meinen Kindern das Spiel der U17-Mannschaften der Stuttgarter Kickers und des FC Augsburg im Rosenau-Stadion an.

In der ersten Halbzeit waren die Stuttgarter das bessere Team und hatten eine klare Torchance. Mit den taktischen Wechseln des FC Augsburg in der Halbzeit (u.a. wurde der Rechtsverteidiger ausgewechselt) kam der FCA besser ins Spiel. Eine Großchance auf beiden Seite war die Folge. Die Entscheidung fiel dann per Elfmeter und Rote Karte für den Stuttgarter Torhüter (aus meiner Sicht eine Fehlentscheidung). Danach bekam der FCA einen weiteren Elfmeter und der Stuttgarter Kapitän die Gelb-Rote Karte (aus meiner Sicht wegen Handspiels). Der Elfmeter wurde zwar verschossen, aber der FCA konnte einen Konter dann doch noch mit einem Tor beenden.

Schade für die Gäste, dass sie so auf die Verliererstraße kamen. Allerdings muss ich auch sagen, wenn man als Trainer immer wieder die Entscheidungen des Schiedsrichters in Frage stellt, entscheidet der nicht unbedingt für einen – und das Tat der Trainer der Stuttgarter Kickers sehr häufig.

Spieler, die mir gefallen haben:

FC Augsburg: Jalinous, Leneis

Stuttgarter Kickers: Quartuccio, Meiser, Udoh

Spielbericht FC Augsburg

Spielbericht fupa.net

Leave a comment

Filed under Jugendfußball