Tag Archives: Rondo

E1-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 27.10.2020

Materialien:

Tore: 1 E-Jugend-Tore; 2 Minitore

Spieler: 9 Spieler (und 1 Trainer)

Bälle: 9 Bälle

Sonstiges: 4 Deckel

Teil 1: Aufwärmen im Viereck (15 min.)

Kinder geben die Übungen vor – Trainer gibt nur das Thema (a und b) vor

a) Dribbeln im Viereck

Zidane, Übersteiger, Pendeln zwischen den Beinen, mit der Sohle zurückziehen, nur Außenseite, kurz auf den Ball sitzen, lang auf den Ball sitzen (2 habe ich vergessen)

b) Bälletausch im Viereck

Ball gleichzeitig zupassen, Ball gleichzeitig zulupfen, Ball gleichzeitig zuwerfen, Ball anlupfen und falch zupassen, Ball anlupfen und hoch zupassen, Ball liegen lassen und zum anderen Ball laufen, Ball mit dem Rabona (war meistens nur die Innenseite) zupassen, Ball 2x Jonglieren und zupassen (1 habe ich vergessen)

Teil 2: Rondos (35 min.)

2 gegen 2 + 1 Anspielstation im Viereck und 4 Anspielstationen auf jeder Seite des Spielfeldes: bei 7 Pässen mit Beteiligung eines Mannschaftsspieler (2 gegen 2) gibt es einen Punkt. Beteiligung heißt Passgeber oder Passempfänger – Pässe unter den Anspielstationen zählen nicht, erhalten nur den Ballbesitz.

3 Durchgänge (jeweils 2x 5 min.)

Teil 3: Spiele (40 min.)

a) 4 gegen 4 + 1 Anspielstation im Viereck: bei 7 Pässen gibt es einen Punkt (10 min.)

b) 4 gegen 4 + 1 Anspielstation auf 1 E-Jugend und 2 Popup-Tore (4x 5 min.)

Die Mannschaft mit E-Jugend-Tor spielt mit “letzter Mann macht Hand”

c) 4+1 (TW auf dem E-Jugend-Tor) gegen 4 (2x 5 min.)

Fazit:

Teil 1 muss ich definitiv öfters machen. Wir wollen immer kreative und selbstdenkende Spieler, geben aber im Training alles vor. Das beißt sich aus meiner Sicht. Und den Kindern hat es Spaß gemacht – auch wenn sie teilweise lange überlegen mussten.

Teil 2 war wieder ein auf und ab der Gefühle. Im Endeffekt ist das ein 7 (2+1+4) gegen 2 und trotzdem gab es viele Ballverluste (sowohl durch die Spieler innen als auch durch die außen).

Teil 3 a) funktionierte überhaupt nicht. Die Spieler monierten das Spielfeld ist zu klein, machten es aber selbst auch immer noch kleiner. Teil b) und c) lief dann wieder gut.

Nach Trainingsausfällen wegen Unbespielbarkeit des Platzes, Coronavorsichtsmaßnahme und Punktspiel war es heute wieder schön zu trainieren.

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

E1-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 18.09.2020

Materialien:

Tore: 2 E-Jugend-Tore; 4 Minitore

Spieler: 11 Spieler (und 1 Trainer)

Bälle: 14 Bälle

Sonstiges: 4 Hütchen; 8 Deckel

Teil 1: Rondos (15 min.)

3 gegen 1 und 5 gegen 2

Teil 2: Überzahlspiel (20 min.)

7 gegen 4 auf dem FUNino-Feld: die 7 dürfen nach 7 Pässen ein Tor auf allen 4 Toren erzielen. Die 4 dürfen bei Ballgewinn sofort ein Tor auf alle 4 Tore erzielen.

Teil 3: Spiele auf 2 E-Jugend-Tore (55 min.)

a) 5 gegen 5 + offensive Anspielstation

Ball wird eingespielt und mit Rückpassregel.

b) 5 gegen 5 (ein Spieler wurde früher abgeholt)

Fazit:

Überzahl und Rondos müssen wir öfters machen. Da meint man sie können es umsetzen und dann sieht es wieder aus, wie wenn sie noch nie Fußball gespielt hätten.

Leave a comment

Filed under Jugendtraining