Punktspiel: TSV F1 – TSV Ustersbach 3:0 (2:0)

Heute haben wir mit 10 Spielern gespielt und 2 weitere für die F2 abgestellt. Somit waren 12 Spieler im Einsatz – das 1. Mal in dieser Saison 🙂

Wie gehabt wechselten wir wieder den Torwart in der Halbzeit. Und mittlerweile spielen alle Torhüter immer mehr mit und klären auch außerhalb des Strafraumes. Der Gegner spielte mit 9 Spielern (6x 2010; 2x 2011; 1x 2012). Unsere Tore verteilten sich auf 2 Spieler (2/1).

Im Gegensatz zum Vorspiel sah ich heute weniger Finten auf unserer Seite (beim Gegner diesmal gar keine), dafür aber sehr schöne (aus meiner Sicht gewollte) Kombinationen. Der Gegner ließ meistens 2-3 Kinder hinten stehen, so dass meine Spieler sich nicht bis vor das Tor kombinieren konnten. Dies merkten sie und setzten dann vermehrt auf Weitschüße, die aber meistens am Tor vorbei gingen (wurde bisher auch noch nicht trainiert) oder vom Torwart gehalten wurden.

Insgesamt waren wir überlegen und erzielten allerdings nur 3 Tore. Der Gegner hatte einige Chancen durch Konter und hätte auch das eine oder andere Tor erzielen können.

Die Kommunikation mit den Trainern des Gegners war wieder sehr gut.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendfußball

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s