Daily Archives: June 16, 2018

Punktspiel: TSV F2 – SV Ottmarshausen 2 0:4 (0:4)

Das Spiel gegen den SV Ottmarshausen 2 fand aufgrund eines Verlegungswunsches (Hochzeit und Schulveranstaltung am Samstag) von Ottmarshausen am Freitag 15.06.2018 statt.

Wir hatten 10 Kinder im Einsatz und die Torhüter wechselten wieder zur Pause. Ottmarshausen spielte mit 8 Kindern (1x 2009; 1x 2012; 6x 2010). Körperlich waren die Spieler von Ottmarshausen größer und kräftiger als die des TSV.

In der 1. Halbzeit waren viele meiner Spieler zwar körperlich auf dem Spielfeld anwesend, aber leider nicht geistig. Man beschäftigte sich mehr mit sich (z.B. Trikot zurecht ziehen, unterhalten) als mit dem Gegner. Und der Gegner spielte mit vielen Pässen und stand weit auseinander – einer stand z.B. immer in der Strumspitze. Dies führte dazu, dass wir zur Pause mit 0:4 im Rückstand waren.

In der 2. Halbzeit sah ich eine ganz andere TSV Mannschaft, wir konnten mitspielen und kamen auch das eine oder andere Mal vor das Tor des SVO. Weiterhin übernahm mein Torwart teilweise die Verteidigung des gegnerischen Stürmers und verhinderte dadurch auch mögliche Kontertore.

Die 1. Halbzeit machte mich gestern allerdings sehr ärgerlich, so dass ich viel ins Feld reingeschrien habe (geht zum Ball, steht nicht rum, unterhaltet euch nicht). Im Nachhinein leider nicht immer positiv und vor allem nicht mit positiver Wirkung. In der 2. Halbzeit waren meine Kommandos positiv besetzt (sehr gut, weiter, genau so) und weniger. Ich habe mich auch mehr mit den Auswechselspielern unterhalten. Und dennoch bin ich stark am Überlegen, ob ich in der nächsten Saison weiterhin nach Zeit auswechsele oder nach Aktivität auf dem Spielfeld, d.h. nicht nach Leistung sondern nach Teilnahme am Fußballspiel.

Ich führe die schlechte Leistung in der 1. Halbzeit auf den Freitag zurück – da war ich beim letzten Mal schon unzufrieden. Es könnte allerdings auch damit zusammenhängen, dass der gegnerische Trainer viele Anweisungen gibt – und diesmal auch seine Co-Trainerin.

Von der Tordifferenz waren es wieder 4 – wie beim 1:5 in der “Vorrunde”.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendfußball