Daily Archives: June 9, 2018

Punktspiel: TSV Dinkelscherben 2 – TSV F2 3:7 (2:2)

Heute spielten wir mit 9 Spielern (Torhüter wechselten sich wieder ab) gegen den TSV Dinkelscherben 2. Der TSV Dinkelscherben 2 spielte mit 11 Spielern (3x 2009; 2x 2011; 6x 2010).

Im Gegensatz zum 2:7 vor 3 Wochen hatten wir einen Spieler weniger im Kader (3 Spieler vom letzten Mal waren diesmal nicht dabei und ein neuer kam hinzu) – somit mussten sich weniger Spieler abwechseln (alle 5 min. wechselte ich 2 Spieler ein und aus). Und heute waren auch alle Spieler mit ihrem Kopf auf dem Spielfeld. Dies führte zu sehr vielen schönen Spielzügen – es wurde nicht versucht 4 oder 5 Gegenspieler zu umdribbeln, sondern nur 1-2 und danach wurde der Ball gespielt (sehr oft sogar sehr gezielt). Die Spieler merkten heute auch, dass wenn sie weiter auseinander gehen ihnen das im Spiel sowohl im Dribbling als auch im Passspiel einige Vorteile bringt. Erfreulich waren auch 4 Torschützen auf unserer Seite (2/2/2/1).

Ich spiele gegen den TSV Dinkelscherben 2 sehr gerne, weil die beiden Mannschaften auf einem Niveau sich befinden und die Trainer top sind.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendfußball

F2-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 08.06.2018

Materialien:

Tore: 8 Minitore

Spieler: 11 Spieler

Bälle: 11 Bälle; 2 Minibälle

Markierungshütchen: 8 Stück

Teil 1: Spiel auf 2 Tore (30 min.)

  • 2 gegen 2 auf 2 Tore auf 2 Feldern (zeitgleich 1 gegen 2 auf ein Tor auf einem weiteren Feld)
  • 2 gegen 2 und 2 gegen 3 auf 2 Tore (2 Felder) und 1 gegen 1 auf 2 Tore (3. Feld)
  • 2 gegen 2 und 2 gegen 3 auf 2 Tore (Tor zählt 3 Punkte; Liniendribbling neben dem Tor 1 Punkt) (2 Felder) und 1 gegen 1 auf 2 Tore (3. Feld)

Teil 2: Spiel auf 4 Tore – Funino (30 min.)

  • 3 gegen 3 bzw. 3 gegen 2 auf 4 Tore (Funino)
  • 3 gegen 3 bzw. 3 gegen 2 auf 4 Tore (3 Punkte) und Dribbling an den Seiten zwischen Tor und Eckfahne (1 Punkt) – in der Mitte keine Punkte

Teil 3: Koordination (15 min.)

Ball hochwerfen und fangen: mit Klatschen; Boden berühren und Klatschen (vorne und hinten); unter den Beinen klatschen – Kniehebellauf (1-3x)

Ball mit dem Fuß lupfen und fangen; Ball mit dem Fuß lupfen, mit dem anderen spielen und fangen

Ball aus der Hand fallen lassen und mit dem Spann spielen und wieder fangen (2-3x spielen)

Zwischendurch: Kommando: rot oder gelb – Mannschaft rot versucht ein Tor zu schießen und gelb versucht es zu verhindern (Übungen wurden auf dem Funino Feld gemacht und Tore durften auf alle 4 Tore erzielt werden)

Teil 4: Spiel auf 4 Tore – Funino (15 min.)

  • 3 gegen 3 (ein Feld mit Trainer) auf 4 Tore (3 Punkte) und Dribbling an den Seiten zwischen Tor und Eckfane (1 Punkt) – in der Mitte keine Punkte

Fazit:

Die Kinder waren durchgängig in Bewegung und verlangten deshalb öfters eine Trinkpause. Beim Mitspielen mit Turnschuhen bin ich 2x ausgerutscht und gefallen -> ab sofort wieder nur mit Fußballschuhen.

Leave a comment

Filed under Jugendtraining