Punktspiel: TSV F2 – TSV Dinkelscherben 2:7 (0:4)

Heute spielten wir mit 10 Spielern gegen den TSV Dinkelscherben. Der Torwart wechselte wieder in der Halbzeit. Der TSV Dinkelscherben hatte auch 10 Spieler (2x 2009; 7x 2010 und 1x 2011 (Torwart)) im Einsatz. Unsere Tore verteilten sich auf 2 Schützen und beim Gegner war die Verteilung 4/1/1/Eigentor. Der 4fach Torschütze spielte in der 2. Halbzeit sogar nur 10 min. – das machten die anderen Vereine bisher nicht. Insgesamt machte das Trainerteam von Dinkelscherben einen sehr guten Eindruck. Gegen solche Gegner spielt man gerne.

Und trotzdem bin ich heute sehr enttäuscht. Bei so einem Spiel fragt man sich, ob man falsch trainiert, es Sinn macht allen die gleiche Spielzeit zu geben, nicht besser wäre einigen eine andere Sportart zu empfehlen oder nur die spielen lässt, die auch auf dem Platz Fußball spielen (wollen) – aber dann hätten wir heute nicht antreten können, weil die Hälfte dieses Kriterium nicht erfüllte. Da wurde sich auf dem Platz unterhalten, in die ballentfernte Richtung geschaut und der Ball einfach weggehauen.

Positiv zu erwähnen sind heute nur die Torhüterleistungen und das Pommes Essen nach dem Spiel.

Spiel im Oktober 2017 (1:5)

“Vorrunden”-Fazit auf der Homepage des TSV Diedorf

Advertisements

1 Comment

Filed under Jugendfußball

One response to “Punktspiel: TSV F2 – TSV Dinkelscherben 2:7 (0:4)

  1. Pingback: Punktspiel: TSV Dinkelscherben 2 – TSV F2 3:7 (2:2) | Fußball - auf und neben dem Platz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s