Daily Archives: April 15, 2018

Punktspiel: TSV F2 – (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2 1:4 (1:3)

Am Samstag 14.04.2018 spielten wir gegen (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2. Ich hatte 8 Kinder im Kader und spielte mit jeweils einem anderen Torwart die beiden Halbzeiten (somit standen bisher 2018 3 verschiedene Spieler für eine Halbzeit im Tor). Der Gegner hatte auch 8 Kinder (2x 2009 und 6×2010). Der gegnerische Trainer gab seinen Kindern ein 2:3:1 mit und ich meinen ein 2:2:2. Bisher spielten wir

23.09.2018: 1:7 – Spielbericht

04.11.2018: 4:4 – Spielbericht

Trotz des Ergebnis (keine Verbesserung aus unserer Sicht ;-)) bin ich mit dem Spiel meiner Jungs zufrieden gewesen. Neben den beiden 2009er hatte der Gegner noch 2 starke 2010er im Team (4facher Torschütze und Torwart – wir verwandelten im abschließenden 8m Schießen keinen einzigen Schuß). Die Tore fielen 2x nach einem Konter (das Risiko gehe ich ein, damit alle mitspielen können und keiner hinten geparkt wird) und einem Fehlpass vor unserem Tor (ist mir auch lieber als den Ball sinnlos weg zu hauen). Das erste Tor war ein schöner Schuß.

Das Spiel des Gegners war meistens ein langer Torwartabschlag oder ein weiter Schlag aus der Abwehr nach vorne. Wir schafften es dagegen oftmals auch von hinten heraus zu spielen. Gefreut habe ich mich, dass sich auch immer mehr Spieler ein Dribbling zutrauen – leider oftmals mit zu vielen Gegenspielern. Wenn neben dem Ball zurückziehen langsam noch weitere Tricks im Spiel angewandt werden und der Ball nach 1-2 überdribbelten Spieler gespielt wird, dann haben wir auch gegen diese Gegner die Chance bessere Ergebnisse zu erzielen. Die Entwicklung stimmt meines Erachtens.

Positiv zu erwähnen ist das gute Verhältnis zu den Trainern von (SG) SV Adelsried/Bonstetten 2.

 

 

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendfußball