F2-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 30.09.2017

Materialien:

Tore: –

Markierungshütchen: 20 Bauarbeiter-Hütchen

Spieler: 10 Spieler

Bälle: 10 Fußbälle

Teil 1: Auf- und Abstiegsliga im 1 gegen 1 (30 min.)

1 gegen 1 auf 2 Hütchentore (2m): ca. 5 min. -> Gewinner steigt auf, Verlierer steigt ab

Teil 2: Auf- und Abstiegsliga im 1 gegen 1 + Passen (30 min.)

1 gegen 1 auf 2 Hütchentore (3m): Tore zählen, wenn man durch das Hütchentor gedribbelt ist (ca. 4 min. -> Gewinner steigt auf, Verlierer steigt ab)

Zur Erholung:

  • Spieler dribbeln aufeinander zu -> Schere -> Torschuss bzw. Pass durch das Hütchentor (Pass sollte möglichst kurz hinter dem Hütchentor liegen bleiben)
  • gleichzeitiger Pass -> Pass durch das Hütchentor zählt als Tor

Teil 3: Funino (30 min.)

2 gegen 2 und 3 gegen 3 auf vier Hütchen-Dribbeltore (3m)

2 gegen 2 und 3 gegen 3 auf vier Hütchentore (2m)

Fazit:

Nachdem ich heute körperlich angeschlagen war, habe ich nicht ganz so viel vorgemacht und die Kinder viel spielen lassen. Das führte zu vermehrten Fragen nach Trinkpausen 😉 Das Spiel mit Dribblingtore war für die Kinder anstrengender und sie fragten mich immer wieder, wann sie endlich wieder schießen dürfen 😉 Das Training war für mich sehr entspannend und die Kinder waren stets in Bewegung

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s