G-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 14.07.2017

Materialien:

Tore: 4 Popup-Mini-Tore; 4 Stangen für Stangentore

Markierungshütchen: 4 Bauarbeiter Hütchen; einen Freistoßmann

Spieler: 11 Spieler

Bälle: 11 Fußbälle; 2 Minibälle

Teil 1: Dribbling und Spiel (30 min.)

Freies Dribbling; Nuller und Achter laufen; im Sprung mit beiden Sohlen vorwärts; Zidane Trick (aus dem Stand und Bewegung); Übersteiger; Ball seitlich mit der Sohle ziehen; Ball zurückziehen mit Drehung; Ball hinter dem Standbein vorbeiziehen und vorwärts weiter

auf den Fersen gehen und Ball in den Händen hin und her; auf den Zehenspitzen gehen und Ball mit den Händen über dem Kopf hin und her; Frosch hüpfen vorwärts/rückwärts

Handball 5 gegen 6 mit dem Miniball im Viereck (für 6 Pässe gibt es einen Punkt (Ball darf den Boden berühren))

Teil 2: Torschuß (20 min.)

5m Tor mit Stangen und Torwart (parallel)

  • Stürmer läuft an und umspielt Freistoßmann und schießt dann auf das Tor
  • Stürmer dribbelt auf Verteidiger zu, versucht ihn auszudribbeln und anschließend ein Tor zu machen

Teil 3: Spiele (40 min.) – parallel

Funino: 3 gegen 3

  • Miniball
  • Fußball

Viereck: 3 gegen 2

  • Ball halten (6 Pässe ein Punkt) mit dem Miniball
  • Liniendribbling mit dem Fußball

Fazit:

Nach anfänglichen Schwierigkeiten entwickelten sich die Ball-halte-Spiele gut. Kommunikation wird immer besser – heute wurde viel gesprochen.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s