G-Jugend Training (Jahrgang 2010) – 05.05.2017

Materialien:

Tore: 2 Minitore; 4 Popup-Mini-Tore

Markierungshütchen: 4 Bauarbeiter-Hütchen; 12 bunte Hütchen (je 3x weiß, rot, blau, gelb)

Spieler: 12 Spieler

Bälle: 12 Fußbälle; 2 Minibälle

Teil 1: Aufwärmen im Viereck (30 min.)

Fangspiele: 1-4 Fänger mit Wechsel; 4 Fänger ohne Wechsel mit Befreiung (abklatschen; durch die Beine krabbeln)

Dribbling: freies Dribbling mit Rechenaufgaben; freies Dribbling mit Abklatschen, mit beiden Händen abklatschen und Ball zurückziehen; freies Dribbling und 2 Minibälle werden geworfen (Namen nennen und dann passen); Schere im Stand und zur Seite (mit Klatschen); Ball zwischen den Beinen hin und her – Ball hinter dem Standfuß vorbei und 180 Grad Drehung; Spann vor – Sohle zurück – hinter dem Standbein vorbei

Konzentration: an den farbigen Hütchen in unterschiedlicher Anzahl sammeln (“Strafe”: im Liegestütz auf dem Ball – Liegestützen, Beine anhocken (parallel/Schritt), Beine grätschen)

Teil 2: Spiele (60 min.)

3 gegen 3 auf 2 Minitore

  • Miniball
  • Fußball

3 gegen 3 auf 4 Minitore (Funino)

  • Miniball
  • Fußball
  • Provokationsregel: jeder muss den Ball berührt haben, bevor ein Tor erzielt werden darf

Fazit:

Schöne 1. Trainingseinheit mit dem Jahrgang 2010 für sich alleine. Kinder waren durchgehend in Bewegung und fragten nach den Trinkpausen 🙂

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s