Bambini Training (Jahrgang 2010/11) – 29.07.2016

Materialien:

Tore: 4 Stangen

Markierungshütchen: 24 Hütchen; 4x 3 farbige Plastikhütchen; 2 Hütchenkegel und 2 Stangen

Spieler: 11 Spieler (7x 2010; 2x 2011; 2x 2012)

Bälle: 11 Bälle

Teil 1: Dribbling (30 min.)

Training1

Übung 1: (rechts auf dem Bild)

Es laufen immer 4 Spieler auf das mittlere Hütchen zu und machen dort einen Trick, dann kommen die nächsten 4 dran.

Tricks: Ball zurückziehen und über gleiche Schulter drehen; Ball zurückziehen und über andere Schulter drehen; Rivelino-Trick

Übung 2: (links auf dem Bild)

7 Bälle in der Mitte. Von jeder Gruppe darf nur immer ein Spieler laufen und den Ball holen. Welche Gruppe hat zuerst 3 Bälle?

Variationen: Hand tragen; Hand passen; Fuß dribbeln; Fuß passen

Übung 3: (Schwierigkeitsgrad kann erhöht werden durch Tausch der Farben im Eck; weiterer Schwierigkeitsgrad wäre Hütchen beim Dribbeln zu tauschen)

Jeder Spieler erhält ein Plastikhütchen in die Hand (4x 3 Farben). Die Eckhütchen haben auch jeweils eine Farbe. Die Spieler dribbeln im Viereck durcheinander. Bei Kommando Farbe geht es zum Hütchen mit der eigenen Farbe. Bei Kommando “gegenüber” zum Hütchen gegenüber.

Übung 4:

Jeder Spieler erhält ein Plastikhütchen in die Hand (4x 3 Farben). Die Spieler dribbeln im Viereck durcheinander. Auf Kommando treffen bzw. sammeln sie sich an einem Eck (nur gleiche Farbe).

Teil 2: Torschuss (20 min.)

Training2

Start am rechten gelben Hütchen. Rotes Hütchen Schere. Dann Ball zur Seite lupfen und Torschuss. Auf dem Rückweg Ball über das Viereck lupfen und Zidane-Trick am Dreieck.

Teil 3: Spiele (40 min.)

  • 1 gegen 1 auf Hütchentore im Auf- und Abstiegsmodus (Gewinner rückt ein Feld auf; Verlierer geht ein Feld nach unten) – 6 Runden a 4 Minuten
  • 5 gegen 6 auf 2 Stangentore

Fazit:

Übung 2 hat nicht funktioniert – da waren die Kinder schon “beim mit der Hand tragen” überfordert. Bei Übung 3 und 4 hatten nur die 2012er Probleme. Auf- und Abstiegsliga funktionierte gut.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s