Bambini Training (Jahrgang 2010/11) – 15.07.2016

Materialien:

Tore: 4 Stangen

Markierungshütchen: 10 Multifunktionskegel; 5 Stangen (für die Kegel) + weitere 4 Stangen

Spieler: 10 Spieler (6x 2010; 2x 2011; 2x 2012)

Bälle: 10 Bälle; 2 Minibälle

Teil 1: Dribbeln, Krabbeln und Springen (30 min.)

Bälle

Aufbau: Viereck mit 5x Hütchen mit Stangen in unterschiedlichen Höhen; 2x Stangen als “V” auf den Rasen gelegt

Aufgabe: Dribbling mit Ball im Viereck. Geht der Ball unter der Stange durch, dann passen. Falls nicht, Ball über die Stange lupfen.

Aufgaben Stange:

  • im Lauf drüberspringen
  • bei gepassten hinterherkrabbeln, bei gelupften “Foulspiel” hinfallen oder Vorwärtsrolle
  • mit beiden Beinen vorwärts über die Stange springen
  • mit beiden Beinen seitwärts über die Stange springen
  • mit einem Bein abspringen und auf einem Bein landen und kurz halten
  • mit Ball zwischen den Füßen über die Stange hüpfen
  • als Hund über und unter der Stange hindurch

“V”-Stange: seitliche Sprünge

Zwischendurch Ballgewöhnungs- (Ball zwischen den Füßen hin und her und dann hinter dem Standbein und Drehung (mit Klatschen); Ball zwischen die Füße hochspringen und Ball fangen (mit Klatschen)) und Kräftigungsübungen (laufen wie ein Hund; laufen wie ein Hund in Rückenlage; Liegestütz auf dem Ball und Mountain Climber; Liegestütz auf dem Ball und ein Fuß nach oben)

Teil 2: Torschuß (30 min.)

  • Ball wird mit der Innenseite vom Hütchen unter den beiden Hürden durchgespielt -> über die beiden Hürden springen (nacheinander) -> Torschuß -> Rückweg: 2 Hütchen für Übersteiger und Zidane Trick
  • Ball wird mit der Innenseite vom Hütchen unter den beiden Hürden durchgespielt -> einmal unten durch und einmal oben drüber -> Torschuß -> Rückweg: 2 Hütchen für Übersteiger und Zidane Trick
  • Ball wird mit der Innenseite an den Hütchen vorbei gespielt -> 2 Stangen auf dem Boden und dahinter 2 Hürden (a) mit jedem Schritt darüber (Skipping); b) mit beiden Beinen hüpfen) -> Torschuß -> Rückweg: 2 Hütchen für Übersteiger und Zidane Trick
  • Ball wird mit der Innenseite an den Hütchen vorbei gespielt -> 2 Stangen auf dem Boden und dahinter 2 Hürden (“Ochser” – Hütchen und Stangen dichter zusammen), die von den Kindern auf einmal übersprungen werden -> Torschuß -> Rückweg: 2 Hütchen für Übersteiger und Zidane Trick

Teil 3: Spiele (30 min.)

  • Spiel 3 gegen 3 (2010er) und 2 gegen 2 (2011/12) mit dem Miniball auf 2 Hütchentore
  • Spiel 3 gegen 3 (2010er) und 2 gegen 2 (2011/12) mit dem Fußball auf 2 Hütchentore
  • 5 gegen 5 mit dem Fußball auf 2 Stangentore

Fazit:

Ich war selbst überrascht wie gut das funktionierte. Übungen wurden teilweise kurz nach der Trinkpause selbstständig gemacht.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s