Bambini Training (Jahrgang 2009/10) – 26.02.2016 (Halle)

Teil 1: Ballgewöhnung und Einführung Spannstoß (30 min.)

Dribbling: frei; bei jedem Schritt den Ball berühren; nur rechts; nur links

Linienübungen (Hallenlinien wurden genutzt): Ball rückwärts mit der Sohle ziehen; Ball seitwärts mit der Sohle ziehen; Ball vorwärts im Zick-Zack mit der Innenseite führen; Ball rückwärts im Zick-Zack mit der Sohle führen; ruhender Übersteiger und Ball mit der Außenseite mitnehmen; ruhender Ball mit Zidane-Trick-Bewegung

Spannstoß: Ball hüpfen lassen, hochspielen und fangen; Ball hüpfen lassen, hochspielen, mit den Händen den Boden berühren und fangen; Ball immer einmal hüpfen lassen und hochspielen

Teil 2: Torschuß-Rundlauf (30 min.) – 3 Runden

  1. Handball-Tor: 2 Hütchen (10m und 7m vor dem Tor) – Ball von dem einen zum anderen Hütchen passen und Torschuß; wie vorher nur jetzt den Ball werfen; Ball mit dem Spann aus der Luft vorlegen
  2. Umgedrehter Kasten und Hütchen ca. 1m davor: Ball vom Boden reinlupfen; Ball mit der Hand reinwerfen; Ball mit dem Spann aus der Luft reinspielen
  3. seitlicher Zick-Zack-Slalom mit Torschuß auf den Kasten: Ball am Fuß und mit Innenseite abschließen; Ball mit der Hand prellen und mit dem Spann schießen; Ball führen und Torschuß
  4. seitlicher Slalom mit Torschuß auf den Kasten: Ball am Fuß und mit Innenseite abschließen; Ball mit der Hand prellen und mit dem Spann schießen; Ball führen und Torschuß
  5. Kasten und 8m davor ein Hütchen: ruhender Ball mit der Innenseite gegen den Kasten schießen; Ball mit der Hand gegen den Kasten rollen; Ball als Einwurf gegen den Kasten werfen
  6. Hütchen, seitlich liegende Bank und Kasten: Ball mit der Innenseite gegen die Bank spielen und dann Torschuß; Ball gegen die Bank rollen und dann Torschuß; Ball gegen die Bank spielen und dann mit dem rechten Fuß annehmen und mit dem linken Fuß schießen

Teil 3: Spiel (30 min.)

2009er: 2 gegen 2 auf 2 Kasten Tore (Miniball; normaler Ball) ; 4 gegen 4 auf 4 Kasten Tore (Funino)

2010er: 3 gegen 3 auf 2 Kasten Tore (Miniball; normaler Ball)

Fazit:

die Kinder waren immer mit Ball in Bewegung -> entspanntes Training 🙂

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendfußball

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s