Bambini Training (Jahrgang 2009/10) – 12.06.2015

Teil 1 (20 min.) Aufwärmen im Viereck

– Fangspiele: alle führen einen Ball -> Trainer versucht mit einem anderen Ball die Spieler zu berühren; alle führen einen Ball -> ein Spieler mit Ball in der Hand fängt die anderen durch Ballberührung am Körper; Fange mit 2 Jägern; Fange mit 2 Jägern und a) Kinder mit 2 Bällen dürfen nicht gefangen werden und b) nur Kinder mit den 2 Bällen dürfen gefangen werden

– Ball stoppen mit der Innenseite; Ball mit dem Spann hochspielen und fangen

– Koordination: Ball auf den Boden prellen und Drehung; Drehung und einmal Klatschen; Ball hochwerfen und unter einem Knie fangen

Teil 2 (20 min.)

– 1 gegen 1 auf ein Tor (4×2 min.)

– Ball auf der einen Seite des Tores passen -> Annahme und Mitnahme zur anderen Seite -> Pass (2x Erholung)

– Ball durch das Tor passen (2x Erholung)

Teil 3 (20 min.) 3er Gruppe

– Ball über einen Reifenkontakt zum Mitspieler prellen und Ball hinterherlaufen

– Ball zum Mitspieler über den Reifen werfen (Einwurf) und Ball hinterherlaufen

– Ball zum Mitspieler mit Reifenkontakt passen (Innenseite) und Ball hinterherlaufen

– Ball zum Mitspieler ohne Reifenkontakt passen und Ball hinterherlaufen

Teil 4 (30 min.)

– 2 gegen 2 mit Miniball

– Spannstoß aus der Hand gegen den Zaun (bis 2 Meter) und danach höher (Erholung)

– 6 gegen 6 mit Miniball

Fazit:

Fangspiele mit 2 Bällen war zu kompliziert; Spieler waren durch die Hitze (über 30 Grad) teilweise unkonzentriert und man musste viele Trinkpausen machen

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s