Bambini Training (Jahrgang 2009/10) – 06.03.2015 (Halle)

Teil 1: 15 min.

Spiel 8×8 auf die Hälfte der Halle mit einem Tennisball. Der Spieler, der den Ball hat darf nicht gehen oder laufen, sondern nur seinen Ball werfen. Die Hallenwand ist das Tor.

Teil 2: 15 min.

2er Gruppe: Ball zuwerfen, Ball zuprellen, Ball mit Sohle zuspielen, Ball mit Innenseite zuspielen

Fangspiel: rot/gelb (Trikotfarbe – Spiel ist unter schwarz/weiß bekannt)

Teil 3: 30 min.

15 min.: 5×5 und 3×3 – Bälle zuwerfen -> jeder Kontakt ist ein Punkt

15 min. Abschlussspiel 4×4 – Tennisball (7,5 min.) und Fußball (7,5 min.)

Fazit:

Ziel war es mit 8×8 und 5×5/3×3 – Spielen das Zusammenspiel zu fördern. Das funktionierte erst wenig als mit vielen Anweisungen gearbeitet wurde.

Fangspiel war auch sehr anspruchsvoll.

Die Frage, die sich mir stellt ist, ob man mit den Spielen die Kinder überfordert oder ihnen Erfahrungswerte liefert mit denen sie die Spiele bald besser können – wahrscheinlich stellen sich ältere bei den Spielen beim ersten Mal genauso an. Meinungen sind erwünscht.

Gut war der Aufbau. Die beiden Rechtecke konnten für 2er Gruppe, Fangspiel und 5×5/3×3 benutzt werden.

Advertisements

Leave a comment

Filed under Jugendtraining

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s