Borussia Dortmund – FC Augsburg 0:1 (0:0)

Am Mittwoch (04.02.2015 20 Uhr) schaute ich mit Markus, Jörg und Sven das Spiel des FCA beim BVB an. Am Anfang war ich vom Block und am Ende vom Spiel des FCA fasziniert.

Ich habe noch nie ein solches “Gewussel” in einem Block erlebt. Ich fühlte mich wie in einem Ameisenhaufen. Aufgrund weniger Auswärtsfans (komisch bei einem Mittwochabend Spiel 575 km von zu Hause weg – da könnte sich der DFB mal eine Regel einfallen lassen) wurden die Steh- und Sitzplatzkarten in einen Block geführt. Somit gab es freie Platzwahl – sofern man pünktlich war. Die Hörmann-Busse standen allerdings im Stau und so kamen viele genau zum Spielbeginn bzw. kurz danach. Interessant fand ich auch, dass um mich herum viele Holländer waren. Als ich mit einem ins Gespräch kam, sagte er mir, dass es in Holland ein Dorf mit 1000 Einwohnern gäbe von denen an diesem Abend 180 im Stadion waren (Paul Verhaegh Fanclub).

Der FCA verteidigte gut und setzte einige Nadelstiche. Den Dortmundern selbst fiel nicht sehr viel ein. Nach der Pause erzielte Bobadilla nach hervorragender Vorarbeit von Altintop bei einem Konter das goldene Tor. Trotz Unterzahl des FCA ab der 65. Minute verteidigte der FCA den Sieg bzw. konnte Dortmund den Sieg nicht erspielen oder erzwingen.

Auch wenn der kicker es anders sieht, so war Klavan für mich ein Turm in der Abwehrschlacht (Janker und Kohr wechselten sich neben ihm ab). Altintop hielt und verteilte die Bälle gut und Bobadilla war wieder für ein Tor gut.

Auswärts arbeiten hat auch mal sein Gutes! 🙂

Spielbericht: kicker.de

Bilder

Advertisements

Leave a comment

Filed under Bundesliga

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s