FC Augsburg – VFL Wolfsburg 1:2 (1:2)

Am Sonntag 20.10.2013 war ich mit Hans und Manfred in der SGL Arena beim Bundesligaspiel FC Augsburg gegen den VfL Wolfsburg.

Nach rasantem Start des FCA und einem schnellen Tor durch Tobias Werner in der 10. Spielminute verpasste der FCA eine Vorentscheidung bereits in der ersten halben Stunde. Leider konnte da kein zweites Tor erzielt werden und so kam es, dass der VfL Wolfsburg nach und nach das Spiel in seine Hände nahm und noch vor der Pause mit 2:1 in Führung ging.

Schön fand ich, dass beim VfL mit Arnold und Knoche 2 Eigengewächse in der Startaufstellung standen. Herausheben möchte ich weiterhin Slobodan Medojevic, der mir sehr gut gefiel und von dem ich zuvor nichts hörte (auch wenn ihm der kicker nur eine 4 gab).

Traurig ist allerdings die Fanresonanz der Wölfe – der Block blieb leer.

Foto0086

Advertisements

Leave a comment

Filed under Bundesliga

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s